Datenschutz

Datenschutzrechtliche Erklärung zur Informationspflicht (Datenschutzerklärung)

Dieser Text dient der Umsetzung der Informationsverpflichtungen nach der DSGVO und dem TKG und basiert auf der Mustervorgabe der WKO
 (https://www.wko.at/service/wirtschaftsrecht-gewerberecht/muster-informationspflichten-Internetseite-datenschutzerklaerung.html)


Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschliesslich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Internetseite.

Kontakt mit uns
Wenn Sie per Formular auf der Internetseite oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. (Daten werden von uns generell nicht weitergeben).

Datenspeicherung
Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung (z.B. Rechnungserstellung) von uns als Webshop-Betreiber im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers kurzfristig gespeichert werden, ebenso wie Name, Anschrift und Zahlungsmittelinformationen (z.B. Kreditkartennummer) des Käufers. Darüber hinaus werden zum Zweck der Vertragsabwicklung (z.B. Rechnungserstellung) folgende Daten auch bei uns gespeichert: Name, Anschrift und Zahlungsmittelinformationen (z.B. Kreditkartennummer). Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vor-vertraglicher Massnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschliessen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Kreditkartendaten an die abwickelnden Bankinstitute/Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises, an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustellung der Ware sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen. Bei einem Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten automatisch gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert. Die Daten Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüber hinaus gehend bis zum Ablauf der Produkthaftung (bis zu 10 Jahren) gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Web Fonts
Unsere Internetseite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten Google Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu Google Web Fonts Servern (Google Font API) aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Internetseite aufgerufen wurde. Dabei werden keine Cookies an die Google Web Fonts Server (Google Font API) gesendet. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Verschlüsselung SSL (TLS)
Wir nutzen zur Sicherheit und zum Schutz der Übertragung sämtlicher Inhalte unserer Internetseite (z.B. Anfragen), eine SSL(TLS)-Verschlüsselung (https). Verschlüsselte Verbindungen erkennen Sie leicht durch das vorangestellte „https://“ bei jedem URL Aufruf und/oder an einem kleinen „Schlösschen“ in der Adressleiste des Browsers .

Cookies
Unsere Internetseite verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder zuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Internetseite eingeschränkt sein.
Unsere Internetseite verwendet ständig bzw. auch nur teilweise und/oder zu unregelmässigen Zeiten, Funktionen der Webanalysedienste Google Analytics* und/oder Facebook Connect/Facebook Business** und/oder Twitter*** und/oder WordPress****.

* Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA
 https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=at
** Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 IRELAND
 https://www.facebook.com/privacy/explanation
*** Twitter, Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA
 https://twitter.com/de/privacy
**** WordPress, Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110, USA
 https://wordpress.org/about/privacy/cookies/

Im Zuge der Datenverarbeitung kommt es zu einer Übermittlung an Staaten ausserhalb der EU. Dazu werden Cookies verwendet. Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend (z.B. durch Löschung der letzten 8 Bit) pseudonymisiert. Somit ist lediglich eine nicht eindeutige Lokalisierung möglich. Die Übermittlung erfolgt damit jeweils in anonymisierter bzw. pseudonymisierter Form. Die angeführten Empfänger sind nach EU-US Privacy Shield zertifiziert. Die Verarbeitung erfolgt gemäss Art 6 Abs 1 lit f DSGVO beschriebenen berechtigten Interessen zum Einsatz der beschriebenen Cookies bzw. Analysetools. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstösst oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:
ESSENTIAL-RESEARCH OG Unternehmensberatung
Karl-Schwed-Gasse 50/9/2
team(#)essential-research.at
+43 650 4232322

Stand: Mai 2018
Hinweis! Diese Information finden Sie auch im Internet unter https://wko.at. Alle Angaben erfolgen trotz sorgfältigster Bearbeitung ohne Gewähr. Eine Haftung der Wirtschaftskammern Österreichs ist ausgeschlossen. Bei allen personenbezogenen Bezeichnungen gilt die gewählte Form für beide Geschlechter!